Fitbit Uhr Mess Zip Wireless-Aktivität Tracker : fits!

Ich trage ihn am bh und er funktioniert einwandfrei. Sehr schlecht ist allerdings die batterie (cr2025), die nach noch nicht mal einer woche gebrauch ausgetauscht werden muss.

Ich habe mir den schrittzähler vor einem jahr gekauft und trage in seitdem täglich. Die zählung ist sehr zuverlässig und motiviert einen doch den ein oder anderen schritt mehr zu gehen. Worauf ich aber besonders eingehen möchte ist der extrem gute kundenservice von fitbit. Ich haben den zähler einmal auf einer geschäftsreise verloren und dann fitbit angeschrieben, ob es eventuell ein verbilligtes nachkaufprogramm gibt. Ich war sehr überrascht als mir sofort ein komplett neues gerät zugesagt wurde das auch wenige tage später per paketdienst aus amerika bei mir ankam. Selbst die zollkosten hat fitbit übernommen. Sowas nenne ich mal kundenservice. Ansonsten gibt es nicht viel zu sagen, der zähler funktioniert einwandfrei und es ist eine freude ihn mit der ios app zu benutzen. Die batterien halten auch wirklich ca. 6 monate und ein wechsel ist schnell und unkompliziert.

Er zählt ziemlich genau die schritte, gerade wenn man mal länger geht als 5 minuten, er zeigt die zeit an, die verbrannten kalorien und die gelaufenen kilometer. Am ende der woche bekommt man per mail seine statistiken, welcher war der “beste” tag der woche, ist man insgesamt mehr gegangen, hat man jeden tag sein ziel von sounso vielen schritten erreicht. Der fitbit ist super klein und fällt unter der kleidung überhaupt nicht auf. Anfangs hatte ich ihn in der hosentasche und am hosenbund, hält super fest.Beim sport habe ich ihn an den sportbh oder auch an die unterhose geklemmt, und er stört echt gar nicht. An tagen an denen ich dann nur 8000 schritte hatte, habe ich meinen freund zu einem spaziergang überredet, um auf 10000 zu kommen. Mach wirklich super spaß und motiviert, aber grade beim abnehmen sollte man die verbrannten kalorien nicht zu ernst nehmen, da man natürlich mehr kalorien verbrennt, wenn man 10000 schritte sprintet oder spazieren geht. Achja, auch noch eine tolle funktion: man kann den fitbit mit weiteren apps wie zum beispiel myfitnesspal verbinden, diese aktualisieren sih dann gegenseitig, so kann man bei myfitnesspal beispielsweise dann mehr kalorien zu sich nehmen usw-alles in allem, top gerät, wenn auch etwas teuer meiner meinung nach.

Ich bin sehr positiv überrascht 🙂 ein toller täglicher begleiter. Man wird förmlich dazu motiviert etwas weiter weg zu parken oder eben doch nochmal eine runde zu laufen.

Ich finde dieses gerät super. Kann ich nur weiter empfehlenin wie fern die ergbenisse der realtität entsprechen kann ich nicht sagen,da ich vorher kein vergleichbares gerät besessen habe.

Dieser schrittzähler von fitbit ist einfach klasse. Zudem ist er klein und kann mit der spange unauffällig an der kleidung angebracht werden. Auf jeden fall eine tolle motivation für jeden tag.

Fitbit Uhr Mess Zip Wireless-Aktivität Tracker

  • Schrittmessung in Echtzeit
  • Kabelloses Hochladen per Bluetooth auf FitBit Profile
  • Anzeige gelaufende Distanz in Echtzeit
  • Werte einsehbar auf Computer, Smartphone, iPhone
  • Anzeige verbrannte Kalorien

Seit ich das teil habe, schau ich auch wirklich drauf, dass ich mich mehr bewege und weil das so spitze funktioniert, habe ich gleich noch einen 2. Der ist nicht weniger begeistert.

Super schnelle lieferung und die einrichtung des fitbit zip ist kinderleicht. Allerdings ist die batterie nur halb voll und das batteriefach zerkratzt. Das lässt die annahme zu, dass das gerät “gebraucht” ist.

Das gerät ist sehr klein und man spürt es kaum beim tragen. Die zählung der schritte funktioniert ganz gut. Was mir gar nicht gefallen hat, war die software, die mich jedesmal auffordert mein schlafverhalten einzugeben, was aber nur mit den fitbit one geht – auf dessen produktseite man sofort weitergeleitet wird, um diesen zu erwerben. Liebe fitbit entwickler, es ist schade, wenn man sich extra für das produkt fitbit zip entschieden hat (da klein und passt überall in jede tasche) und dann sofort auf ein anderes produkt geleitet wird. Es wäre schön, wenn man die schlafzeiten manuell einfügen könnte (wie auch die schrittlänge) und nicht bei jedem Überblick der aktivitäten, das gefühl hat, man hat mindestens 10 stunden am tag nichts getan, da schlaf als inaktivität gewertet wird.

Schrittzähler in coolem outfit, kann versteckt oder offen getragen werden. Erfüllt vollkommen seinen zweck und bietet darüberhinaus weitere möglichkeiten seine bewegung und gesundheit zu kontrollieren. Es gibt keine gebrauchsanweisung, lediglich der verweis auf ein internetportal ist zu finden. Dies ist ausreichend, da die anmeldung im internet problemlos erfolgt und das gerät sofort zu bedienen ist. Bestellung und versand sehr schnell und unkompliziert.

Allerdings war die batterie nach nichtmal 3 monaten leer. Vielleicht wäre ein akku doch besser. Schritte werden ganz gut gezählt.

Fitbit Uhr Mess Zip Wireless-Aktivität Tracker : über die daten, nutzung bzw. Auswertungen wurde bereits umfassend geschrieben. Was mich enttäuschte, war der gebrochene clip an der silikonhülle, den ich ersetzen mußte. Vielleicht war es auch meine tägliche Überstrapazierung des clips, ihn morgens auf den gürtel zu schieben. Werde nun behutsamer vorgehen. Ansonsten kann ich behaupten, dass ich aktiver geworden bin, auch bei schlechtem wetter.

Ich bin völlig zufrieden mit dem schrittzähler. Hat nicht viel schnickschnack und ist super zuverlässig. Er erkennt sogar, wenn man sport macht oder länger spazieren geht, sodass die minuten separat aufgezeichnet werden. Ich würde ihn mir wieder kaufen.

Ich hab mich entschlossen mir dieses gerät zu leisten, um mich besser zu überwachen und meine figur in den griff zu bekommen, was super funktioniert – disziplin und durchhaltevermögen muss man natürlich selbst mitbringen. Zunächst war ich positiv überrascht von der größe des gerätes und der halterung. Sehr klein und hält bombenfest, wo man es auch hinsteckt. Ich habe sogar vergessen es über ein 3-tage musikfestival abzunehmen und nur ein kleiner teil der hülle ist verloren gegangen, stört nicht groß und funktioniert weiterhin einwandfrei. Die aufgabe als schrittzähler erfüllt es auf jeden fall – sehr genau und motivierend. Leider können andere tätigkeiten wie radfahren nicht aufgezeichnet werden, aber da umdrehungen zählen nicht zu den aufgaben eines schrittzählers gehören, gibt’s auch keinen punktabzug.

Habe das gerät erst ein paar tage und kann noch nichts negatives berichten. Synchronisation und app laden ging bei mir völlig problemlos. Bin krankenschwester und darf bei der arbeit keine uhr tragen, dafür ist der zip perfekt. Meine alte fitness-uhr konnte aus diesem grund nur den halben tag aufzeichnen, war mir zu ungenau. Zur batterie kann ich noch nichts sagen, ist noch voll.

Der kleine fitbit kann fast nur das, was ich benötige: schritte zählen. Darüber hinaus berechnet er auch strecke und kalorien und kann die uhrzeit anzeigen. Das einzige manko ist der batteriestand. Ich habe noch einen zweiten fitbit zum verschenken gekauft und auch hier ist die batterie nach nur einem monat leer gewesen. Dafür gibt es einen stern abzug.

Verpackung sieht schon hochwertig aus. Möchte ich zu weihnachten verschenken. Allerdings finde ich das display etwas zu klein geraten.

Der fitbit tracker hat mir sehr geholfen bei meiner ernährungsumstellung. Meine sportlichen aktivitäten haben sich um ein vielfaches gesteigert. Das wissen um meine täglichen schritte, die zurückgelegte entfernung in verbindung mit dem fitbit programm haben mich mehr als motiviert weiter zumachen. Kleines aber feines gerät, leicht am körper zu tragen.

Fitbit zip, hält was es verspricht. Motiviert ungemein, einfach toll. Toll ist auch die app fürs iphone, funktioniert einwandfrei. Ich werde noch ein zweites für meinen partner kaufen.

Fitbit zip ist ganz nett, es gibt aber bessere (mit mehr funktionen, list im display usw.

Die befestigung an der kleidung hält nicht zuverlässig. Somit kann ich auch nicht mehr zu den funktionen sagen.

Ich finde es für diesen preis o. Klein handlich erfüllt den zweck wofür wir es wollen hapert manchmal mit der Übertragung auf apple.

Klein, leicht und immer bei mir. Für mich ist dieses kleine teil der richtige motivator um mich zu bewegen. Wenn ich mein vorgegebenes ziel noch nicht erreicht habe, mache ich mich nochmals auf den weg und drehe eine runde. Schön ist auch der wöchentliche bericht von fitbit, der aufs handy gesendet wird. Ich bin sehr zufrieden und würde es immer wieder kaufen. Ist schon mein zweiter da ich den ersten verloren habe.

Ich war erst skeptisch, ob das nicht wieder so ein teil ist, das man kauft und das dann nutzlos herumliegt. Aber ich trage mein fitbit jetzt täglich bei mir und freu mich, wenn ich über ddie 5000 , über die 10. 000 und manchmal auch über die 15. Das motiviert mich durchaus, noch mal ein paar schritte mehr zu machen, statt das auto zu nehmen, zu fuß oder mit dem fahrrad zu gehen.

Durch die größe und den clip ist der schrittzähler gut zu befestigen an den kleidungsstücken. Er unterscheidet der unterschied der gezählten schritte zu meinem handy ist jedoch enorm mit durschnittlich 1000 schritten weniger. Des weiteren ist der kalorienverbrauch bei gleicher schrittzahl sehr variabel und daher für mich keine orientierung bzw. Kann dadurch schnell demotivierend sein. Also um einen groben überblick über die gemachten schritte zu haben ist das produkt gut mehr aber auch nicht.

Bekam den kleinen fitbit zip letzte woche geschickt und war total begeistert. Als eigentlicher sportmuffel hat es mich motiviert meine aktivitäten zu steigern. Sehr hilfreich sind auch die ernährungsaufzeichnungen am computer. Das synchoniseren hat leider öfters mal 1-2 mal hintereinander nicht geklappt. Daduch dass das display ständig an ist benötigt das gerät viel batterien. Weil es mir so viel spaß gemacht hat habe ich mir den fitbit one bestellt, der noch eine klasse besser ist. Die synchronisation klappt immer aufs 1. Mal, er benötigt keine batterien (aufladen am pc) und hat noch die treppen- und schlaffunktion. Daher geht der fitbit zip zurück. Aber wie gesagt, ich hatte mit ihm auch viel freude und letztendlich ist es ja auch ein preisunterschied von ca.

Der schrittzähler fitbit kommt bei meiner tochter zum einsatz, welche von der funktionsvielfalt begeistert ist. Die handhabung ist problemlos und die einbettung des fitbit im klipp auch gut geschützt. Allerdings halte ich eine zusätzliche sicherheit gegen verlust, unbeabsichtigtes lösen z. Beim ablegen von kleidung, für angebracht. Vorschlag: eine bohrung am/im kopfteil der spange, wodurch man ein band oder eine schnur ziehen kann, um mit diesem/r an kleidung, gürtel oder auch mittels schleif um den hals eine zusätzliche verbindung zu ermöglichen.

Es ist eine super motivation und mach spaßhabe auch die app am handy. Sonstigen aktivitäten wie yoga und radfahrenkann man leider hier nicht wirklich gut eingeben oder ich habe die techniknicht verstanden.

Meine frau und ich sind sehr begeistert von den fitbit trackern. Die tracker sind sehr klein und passen in jede tasche. Die verarbeitung scheint auch sehr gut zu sein. Für uns sind die tracker eine gute motivation um unsere täglichen aktivitäten zu vergleichen und zu erhöhen. Meine frau nutzt den grünen zip und ich den fitbit one und in verbindung mit der fitbit waage aria ist das eine perfekte kombination.

Dieser tracker ersetzte ein verloren gegangenes gerät. Dieses scheint – auch im vergleich mit anderen parallel benutzten geräten – sehr zuverlässig zu messen. Wohl herausragend ist, wie robust das gerät ist. Das eigentliche teil ist in einer silikonhülle eingepackt. Einen versehentlichen waschgang in der maschine hat es ohne weiteres überstanden. Zusammen mit der fitbit-app ein mehrwert.

Funktioniert einwandfrei, wird mit einem iphone 5 plus app betrieben. Mehr muss nicht gesagt werden denke ich, nicht schön das man gezwungen wird mehr zu schreiben als man möchte. Denke ich werde nur sehr gute oder sehr schlechte produkte bewerten in zukunft. Schade für die produkte die eben soweit ok sind aber der mühe nicht wert zu bewerten.

Ich war anfangs skeptisch ob ich sowas überhaupt nutze und brauche. Aber nach vier wochen in benutzung bin ich immer noch total begeistert. Das teil ist so schön klein und fällt kaum auf und es macht zuverlässig was es soll und motiviert mich täglich für einen ausgedehnten spaziergang mit dem kinderwagen. Die app dazu ist auch super und durchdacht. Schlicht, einfach und simpel und hilft den inneren schweinehund zu besiegen.

Klein, handlich, leicht einzustecken in jede hosentasche, zeigt verlässlich alle wichtigen infos sofort an (schritte, wegstrecke, kalorienverbrauch), nicht zu vergessen der süße smiley. Interessant ist dann auch die wochen- bzw. Monatsübersicht über die zurückgelegten schritte. Es ist bereits mein zweiter fitbit, da mir meine hündin den ersten zerbissen hat. Aber ohne fitbit fehlte mir einfach ein wichtiger begleiter durch meinen alltag. Denn was ich durch fitbit lernte, ist einfach zu erklären: teilweise unterschätzt man, wie viele schritte man gegangen ist, aber an manchen tagen überschätzt man seine leistung total.

Nettes spielzeug, die synchronisation klappt gut. Manchmal zählt es im auto ein paar schritte bei schlaglöchern oder kanaldeckeln, abaer die fehlerquote ist gering.

Great little device altho i only use the app and dont bother with the built-in display.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Fitbit Uhr Mess Zip Wireless-Aktivität Tracker
Rating
4.1 of 5 stars, based on 58 reviews
Ein Kommentar
  1. Der tracker ist intuitiv und übersichtlich. Jedoch ist die konnektivität zum phone wackelig. Das hauptproblem ist, dass die batterie nicht ansatzweise an die hersteller angabe von 4-6 monaten heranreicht. Die erste batterie musste ich nach 14 tagen wechseln, dann nach 4tagen und zum abschluss nach 2 tagen. Das war der grund warum ich mich wieder trennte.
  2. Rezension bezieht sich auf : Fitbit Uhr Mess Zip Wireless-Aktivität Tracker

    Der tracker ist intuitiv und übersichtlich. Jedoch ist die konnektivität zum phone wackelig. Das hauptproblem ist, dass die batterie nicht ansatzweise an die hersteller angabe von 4-6 monaten heranreicht. Die erste batterie musste ich nach 14 tagen wechseln, dann nach 4tagen und zum abschluss nach 2 tagen. Das war der grund warum ich mich wieder trennte.
  3. Rezension bezieht sich auf : Fitbit Uhr Mess Zip Wireless-Aktivität Tracker

    Die idee des zip ist bestechend: kleiner kostengünstiger tracker, der die wesentlichen infos sammelt. Aber (und ich rede von 2 geräten, die ich seit jan 2016 bis sep 2017 besaß) 1. Die clips reißen nach etwa drei monaten tragezeit ein (ich wechsle nämlich regelmäßig meine hosen, z. Der batterieverbrauch ist enorm, teilweise meldet er drei tage nach batteriewechsel, dass die batterie leer ist – konsequenz 1: er mißt nicht mehr korrekt konsequenz 2: man versucht die batteriepole nachzujustieren, da diese blechzungen zu leicht nachgeben. Resümee: billig, nicht kostengünstig.
    1. Die idee des zip ist bestechend: kleiner kostengünstiger tracker, der die wesentlichen infos sammelt. Aber (und ich rede von 2 geräten, die ich seit jan 2016 bis sep 2017 besaß) 1. Die clips reißen nach etwa drei monaten tragezeit ein (ich wechsle nämlich regelmäßig meine hosen, z. Der batterieverbrauch ist enorm, teilweise meldet er drei tage nach batteriewechsel, dass die batterie leer ist – konsequenz 1: er mißt nicht mehr korrekt konsequenz 2: man versucht die batteriepole nachzujustieren, da diese blechzungen zu leicht nachgeben. Resümee: billig, nicht kostengünstig.
      1. Ich habe mir den tracker vor ca. Einem halben jahr in einem laden gekauft. Seit dem trage ich ihn ständig. Der gummi-clip, mit dem der tracker an der kleidung befestigt werden kann, hat zwar inwzischen den geist aufgegeben, aber das gerät an sich funktioniert noch einwandfrei. Bis der clip versagt hatte, habe ich den tracker ungesehen von der welt unter der kleidung getragen. Nun habe ich mir ein armband dafür gekauft und trage ihn am handgelenk wie eine uhr. Einmal habe ich nicht bemerkt, dass der clip noch an meiner kleidung befestigt war und habe ihn mitgeschwaschen. Das war ein schock, als ich das bemerkte. Aber er hat sowohl die wäsche als auch den schleudergang (bei 1200 umdrehungen) heil überstanden, respektdie batterie musste ich auch erst vor ein paar tagen wechseln. In meinen augen ist das teil also allgemein sehr langlebig.
  4. Rezension bezieht sich auf : Fitbit Uhr Mess Zip Wireless-Aktivität Tracker

    Ich habe mir den tracker vor ca. Einem halben jahr in einem laden gekauft. Seit dem trage ich ihn ständig. Der gummi-clip, mit dem der tracker an der kleidung befestigt werden kann, hat zwar inwzischen den geist aufgegeben, aber das gerät an sich funktioniert noch einwandfrei. Bis der clip versagt hatte, habe ich den tracker ungesehen von der welt unter der kleidung getragen. Nun habe ich mir ein armband dafür gekauft und trage ihn am handgelenk wie eine uhr. Einmal habe ich nicht bemerkt, dass der clip noch an meiner kleidung befestigt war und habe ihn mitgeschwaschen. Das war ein schock, als ich das bemerkte. Aber er hat sowohl die wäsche als auch den schleudergang (bei 1200 umdrehungen) heil überstanden, respektdie batterie musste ich auch erst vor ein paar tagen wechseln. In meinen augen ist das teil also allgemein sehr langlebig.
    1. Ich hab den kleinen mal geschenkt bekommen und eigentlich mag ich ihn ja. Er zählt meine schritte im alltag und mehr sollte er auch nicht. Mittlerweile muss ich allerdings ziemlich oft die batterie wechseln und ab und an setzt er sich mitten am tag zurück auf 0 und die bis dahin gelaufenen schritte sind weg und tauchen auch bei der synchronisation mit der app nicht wieder auf. Werde daher jetzt auf einen einfachen schrittzähler ohne schnickschnack setzen und schreibe mir die schritte einfach auf.Dann bekomme ich zwar keine motivations nachrichten mehr von fitbit, aber dafür bin ich eigenmotiviert genug und kann damit leben :-).
  5. Rezension bezieht sich auf : Fitbit Uhr Mess Zip Wireless-Aktivität Tracker

    Ich hab den kleinen mal geschenkt bekommen und eigentlich mag ich ihn ja. Er zählt meine schritte im alltag und mehr sollte er auch nicht. Mittlerweile muss ich allerdings ziemlich oft die batterie wechseln und ab und an setzt er sich mitten am tag zurück auf 0 und die bis dahin gelaufenen schritte sind weg und tauchen auch bei der synchronisation mit der app nicht wieder auf. Werde daher jetzt auf einen einfachen schrittzähler ohne schnickschnack setzen und schreibe mir die schritte einfach auf.Dann bekomme ich zwar keine motivations nachrichten mehr von fitbit, aber dafür bin ich eigenmotiviert genug und kann damit leben :-).
  6. Rezension bezieht sich auf : Fitbit Uhr Mess Zip Wireless-Aktivität Tracker

    Ich würde 0 sterne geben, wenn es gingedas gerät ist mehr als offensichtlich nicht neuwertig. Die rückseite ist wahnsinnig verkratzt und der schlitz zum öffnen sichtlich deformiert.
  7. Rezension bezieht sich auf : Fitbit Uhr Mess Zip Wireless-Aktivität Tracker

    Ich würde 0 sterne geben, wenn es gingedas gerät ist mehr als offensichtlich nicht neuwertig. Die rückseite ist wahnsinnig verkratzt und der schlitz zum öffnen sichtlich deformiert.
    1. Ich war mit der funktion und ausstattung und genauigkeit beim schrittezählen des zip sehr zufrieden, den ich im februar 2016 erstanden hatte. Leider habe ich meinen ersten fitbit zip nach ca. Einem halben jahr verloren und mir dann zum geburtstag einen neuen gewünscht und auch bekommen. Ich hatte mir extra dieses band für den zip fürs handgelenk gekauft, so dass er wie eine uhr aussieht. Das problem war nur: wenn ich mit den armen rumgefuchtelt habe, hat er ordentlich schritte gezählt, obwohl ich gesessen habe. Also doch wieder an die hose. Der zweite fitbit zip flutschte mir auch öfter aus der gummiummantelung raus, was mir beim ersten nicht passiert ist. Verloren habe ich den zweiten nach ca. 2 monaten und habe ihn leider nicht wieder gefunden. Fazit:nettes teil, das genau die funktionen, die ich wollte, ziemlich genau gemessen hat. Die neue app (sommer 2016) fand ich persönlich nicht so übersichtlich wie die version davor (februar 2016), aber das ist sicherlich geschmacks- und gewöhnungssache. So gesehen hätte ich volle punktzahl gegeben, aber da ich nun schon zwei verloren habe, zwei punkte abzug. Und kaufen würde ich ihn mir deswegen auch nicht mehr.
      1. Ich war mit der funktion und ausstattung und genauigkeit beim schrittezählen des zip sehr zufrieden, den ich im februar 2016 erstanden hatte. Leider habe ich meinen ersten fitbit zip nach ca. Einem halben jahr verloren und mir dann zum geburtstag einen neuen gewünscht und auch bekommen. Ich hatte mir extra dieses band für den zip fürs handgelenk gekauft, so dass er wie eine uhr aussieht. Das problem war nur: wenn ich mit den armen rumgefuchtelt habe, hat er ordentlich schritte gezählt, obwohl ich gesessen habe. Also doch wieder an die hose. Der zweite fitbit zip flutschte mir auch öfter aus der gummiummantelung raus, was mir beim ersten nicht passiert ist. Verloren habe ich den zweiten nach ca. 2 monaten und habe ihn leider nicht wieder gefunden. Fazit:nettes teil, das genau die funktionen, die ich wollte, ziemlich genau gemessen hat. Die neue app (sommer 2016) fand ich persönlich nicht so übersichtlich wie die version davor (februar 2016), aber das ist sicherlich geschmacks- und gewöhnungssache. So gesehen hätte ich volle punktzahl gegeben, aber da ich nun schon zwei verloren habe, zwei punkte abzug. Und kaufen würde ich ihn mir deswegen auch nicht mehr.
  8. Man muss teilweise oft tippen, bis das display reagiert. Wenn ich ihn an meine kleidung heften will ist das immer ein gefummel, weil sich das gummi auf dem metall clip verschiebt. Einmal ist er auch abgefallen. Am schlimmsten ist aber das synchronisieren. Manchmal macht er es gar nicht. Dann zeigt er öfters einen älteren stand als den aktuellen. Ich muss die app immer mehrmals neu starten bis der aktuelle stand angezeigt wird.
    1. Man muss teilweise oft tippen, bis das display reagiert. Wenn ich ihn an meine kleidung heften will ist das immer ein gefummel, weil sich das gummi auf dem metall clip verschiebt. Einmal ist er auch abgefallen. Am schlimmsten ist aber das synchronisieren. Manchmal macht er es gar nicht. Dann zeigt er öfters einen älteren stand als den aktuellen. Ich muss die app immer mehrmals neu starten bis der aktuelle stand angezeigt wird.
      1. Keine lösung/ersatz von flexi-shopdas war enttäuschendi do not recommend this item. It is only a loss of 50 euro.
  9. Rezension bezieht sich auf : Fitbit Uhr Mess Zip Wireless-Aktivität Tracker

    Keine lösung/ersatz von flexi-shopdas war enttäuschendi do not recommend this item. It is only a loss of 50 euro.
    1. Ich verwende den fitbit counter jeden tag um meine laufleistung zu dokumentieren. Allerdings habe ich manchmal da gefühl das er zuviel zählt, aber in summe kommt es wahrscheinlich ungefähr hin. Mir fehlt der vergleich hierzu. Die app ist ganz okay, hat aber auch noch luft nach oben. Da andere kunden von problemen nach dem batteriewechsel berichtet haben, kann ich dazu noch nichts sagen. Ich habe immernoch die erste batterie in benutzung, ggf.
  10. Rezension bezieht sich auf : Fitbit Uhr Mess Zip Wireless-Aktivität Tracker

    Ich verwende den fitbit counter jeden tag um meine laufleistung zu dokumentieren. Allerdings habe ich manchmal da gefühl das er zuviel zählt, aber in summe kommt es wahrscheinlich ungefähr hin. Mir fehlt der vergleich hierzu. Die app ist ganz okay, hat aber auch noch luft nach oben. Da andere kunden von problemen nach dem batteriewechsel berichtet haben, kann ich dazu noch nichts sagen. Ich habe immernoch die erste batterie in benutzung, ggf.
    1. Die software ist super, dagegen kann man nichts sagen. Der schrittzähler funktioniert auch sehr gut und auch sehr genau. Was aber ganz und gar nicht meiner vorstellung entspricht ist zum einen der batterieverbrauch. Nach spätestens 3 monaten muss man die batterie wechseln, bei markenbatterienmein erster fitbit zip hatte eine lebensdauer von genau 11 monaten bei normalem gebrauch. Da die garantie 1 jahr beträgt, bekam ich sofort ohne große nachfragerei einen neuen zip zugesendet. Und heute, nach genau 9 monaten ist der 2. Das fing an, dass erreichte schritte plötzlich gelöscht waren, die uhrzeit nicht mehr stimmte und selbst das synchronisieren meine daten veränderte. 50€ für ein gerät, das nicht länger als 1 jahr hält.
      1. Die software ist super, dagegen kann man nichts sagen. Der schrittzähler funktioniert auch sehr gut und auch sehr genau. Was aber ganz und gar nicht meiner vorstellung entspricht ist zum einen der batterieverbrauch. Nach spätestens 3 monaten muss man die batterie wechseln, bei markenbatterienmein erster fitbit zip hatte eine lebensdauer von genau 11 monaten bei normalem gebrauch. Da die garantie 1 jahr beträgt, bekam ich sofort ohne große nachfragerei einen neuen zip zugesendet. Und heute, nach genau 9 monaten ist der 2. Das fing an, dass erreichte schritte plötzlich gelöscht waren, die uhrzeit nicht mehr stimmte und selbst das synchronisieren meine daten veränderte. 50€ für ein gerät, das nicht länger als 1 jahr hält.
  11. Warum fitbit zip?ich habe mir hier bei amazon viele schrittzähler angeguckt und dafür, daß der zip tatsächlich nur schritte zählt ist er zwar deutlich teurer als andere vergleichbare geräte. Ausschlaggebend war jedoch, daß in meinem freundeskreis bereits einige einen fitbit haben, und es ist tatsächlich erstaunlich motivierend, wenn man sich über die software mit denen messen kann- da geht man dann vielleicht doch den einen oder anderen weg zu fuß. Das ist mir den höheren preis wert, denn was nützt mir ein gerät, wenn ich die motivation verliere?. Wer aber keine fitbit-nutzer kennt, der kann meines erachtens auch zu einem günstigeren modell greifen. Wie genau die schritte gezählt werden kann ich nicht sagen, ich habe keine vergleichsmessung o. Es ist letztendlich ja auch egal, ob der zähler am ende des tages ein paar schritte zuviel oder zuwenig gezählt hat. Das dashboard zeigt auf den ersten blick deutlich, ob die tagesziele (schritte, kalorien, distanz, aktive minuten, treppen) erreicht wurden; außerdem noch die anzahl der schritte der letzten 7 tage im balkendiagramm und eine rangliste der freunde.
  12. Rezension bezieht sich auf : Fitbit Uhr Mess Zip Wireless-Aktivität Tracker

    Warum fitbit zip?ich habe mir hier bei amazon viele schrittzähler angeguckt und dafür, daß der zip tatsächlich nur schritte zählt ist er zwar deutlich teurer als andere vergleichbare geräte. Ausschlaggebend war jedoch, daß in meinem freundeskreis bereits einige einen fitbit haben, und es ist tatsächlich erstaunlich motivierend, wenn man sich über die software mit denen messen kann- da geht man dann vielleicht doch den einen oder anderen weg zu fuß. Das ist mir den höheren preis wert, denn was nützt mir ein gerät, wenn ich die motivation verliere?. Wer aber keine fitbit-nutzer kennt, der kann meines erachtens auch zu einem günstigeren modell greifen. Wie genau die schritte gezählt werden kann ich nicht sagen, ich habe keine vergleichsmessung o. Es ist letztendlich ja auch egal, ob der zähler am ende des tages ein paar schritte zuviel oder zuwenig gezählt hat. Das dashboard zeigt auf den ersten blick deutlich, ob die tagesziele (schritte, kalorien, distanz, aktive minuten, treppen) erreicht wurden; außerdem noch die anzahl der schritte der letzten 7 tage im balkendiagramm und eine rangliste der freunde.
  13. Rezension bezieht sich auf : Fitbit Uhr Mess Zip Wireless-Aktivität Tracker

    Ich habe mir den fitbit zip vor 6 tagen gekauft und nun ist schon die halbe batterie leer. Ich bin super zufrieden mit dem kleinen süßen ding aber was die batterie angeht ist es echt ein – no go. Tolle aufmachung, zuverlässig und man sieht ihn nicht wenn er am bh hängt.
    1. Ich habe mir den fitbit zip vor 6 tagen gekauft und nun ist schon die halbe batterie leer. Ich bin super zufrieden mit dem kleinen süßen ding aber was die batterie angeht ist es echt ein – no go. Tolle aufmachung, zuverlässig und man sieht ihn nicht wenn er am bh hängt.
      1. Der fitbit ist klein und handlich. Er passt ohne die hülle in jede tasche und mit zip lässt er sich hervorragend an der kleidung befestigen. Um ihn wie in der werbung am bh zu befestigen muss man ein wenig austesten, wo er am wenigsten zu sehen ist, da er selbst dort bei sehr enger kleidung auffallen kann. Aber selbst mit kleid hatte ich bisher keine probleme ihn vor neugierigen blicken zu verbergen. Der tracker zählt zuverlässig und ziemlich genau die gelaufenen schritte, errechnet anhand der angaben die zurückgelegte strecke und den kalorienverbrauch. Um die angaben zu ändern muss man sich bei fitbit einloggen und im profil schrittlänge, alter, gewicht etc. Ohne premium account ist es möglich ziele festzulegen und statistiken für schritte, kalorien und strecke anzulegen. Ich gebe zusätzlich mein training und die getrunkenen ml wasser ein. Was den batterieverbrauch angeht kann ich bestätigen, dass er kein batteriefresser ist.
  14. Der fitbit ist klein und handlich. Er passt ohne die hülle in jede tasche und mit zip lässt er sich hervorragend an der kleidung befestigen. Um ihn wie in der werbung am bh zu befestigen muss man ein wenig austesten, wo er am wenigsten zu sehen ist, da er selbst dort bei sehr enger kleidung auffallen kann. Aber selbst mit kleid hatte ich bisher keine probleme ihn vor neugierigen blicken zu verbergen. Der tracker zählt zuverlässig und ziemlich genau die gelaufenen schritte, errechnet anhand der angaben die zurückgelegte strecke und den kalorienverbrauch. Um die angaben zu ändern muss man sich bei fitbit einloggen und im profil schrittlänge, alter, gewicht etc. Ohne premium account ist es möglich ziele festzulegen und statistiken für schritte, kalorien und strecke anzulegen. Ich gebe zusätzlich mein training und die getrunkenen ml wasser ein. Was den batterieverbrauch angeht kann ich bestätigen, dass er kein batteriefresser ist.
    1. Das gerät reicht absolut für seine aufgaben. Ich wollte kein gerät am arm. Schlaf – option brauche ich auch nicht. Ich weiß dass mein schlaf unterbrochen wird, habe einen 5 monate alten sohn; -)den rest kann der zip genauso wie andere auch.
      1. Das gerät reicht absolut für seine aufgaben. Ich wollte kein gerät am arm. Schlaf – option brauche ich auch nicht. Ich weiß dass mein schlaf unterbrochen wird, habe einen 5 monate alten sohn; -)den rest kann der zip genauso wie andere auch.
  15. Rezension bezieht sich auf : Fitbit Uhr Mess Zip Wireless-Aktivität Tracker

    Seit einem halben jahr nutze ich diesen kleinen helfer & bin von seiner funktion völlig überzeugt. :)es ist schon cool, wenn man nach 9 std sightseeingtour durch eine stadt sieht: ~20000 schritte. Auch fühle ich mich durch das konzept rund um den zip motiviert: ich nutze auch die waage & die app informiert mich gut, wo ich stehe – ob ich lieber noch eine runde spazieren gehen sollte um die kalorien vom mittagessen zu verbrennen ;)doch das mit dem batteriewechsel ist nervig, denn inzwischen erhalte ich (weil ich zu ungeschickt bin zum 2. Mal eine batterie auszutauschen?) ein neues gerät auf kulanz. Der support ist 1a – nur das ich ihn so häufig bemühen muss, nervt. Mein fazit:super schrittzähler, super support, sehr kulantes unternehmen aber beim nächsten mal nehme ich einen mit akku.
  16. Rezension bezieht sich auf : Fitbit Uhr Mess Zip Wireless-Aktivität Tracker

    Seit einem halben jahr nutze ich diesen kleinen helfer & bin von seiner funktion völlig überzeugt. :)es ist schon cool, wenn man nach 9 std sightseeingtour durch eine stadt sieht: ~20000 schritte. Auch fühle ich mich durch das konzept rund um den zip motiviert: ich nutze auch die waage & die app informiert mich gut, wo ich stehe – ob ich lieber noch eine runde spazieren gehen sollte um die kalorien vom mittagessen zu verbrennen ;)doch das mit dem batteriewechsel ist nervig, denn inzwischen erhalte ich (weil ich zu ungeschickt bin zum 2. Mal eine batterie auszutauschen?) ein neues gerät auf kulanz. Der support ist 1a – nur das ich ihn so häufig bemühen muss, nervt. Mein fazit:super schrittzähler, super support, sehr kulantes unternehmen aber beim nächsten mal nehme ich einen mit akku.
    1. – nach 1 woche batterie leer, obwohl von mir eingesetzt- schrittzähler / zurückgelegte km stimmen überhaupt nicht überein- schritte falsch gezählt + schritte gezählt, wenn gar keine gemacht wurden (schrittzähler lag über nacht in einem anderen raum, am nächsten tag waren schritte drauf)- setzt schrittzähler plötzlich mitten am tag auf null zurück (tagesschrittzahl ohne auswertung nicht ersichtlich)für dieses teil kann für diesen preis keine kaufempfehlung ausgesprochen werden, jeder cent ist dafür zu viel.
  17. Rezension bezieht sich auf : Fitbit Uhr Mess Zip Wireless-Aktivität Tracker

    – nach 1 woche batterie leer, obwohl von mir eingesetzt- schrittzähler / zurückgelegte km stimmen überhaupt nicht überein- schritte falsch gezählt + schritte gezählt, wenn gar keine gemacht wurden (schrittzähler lag über nacht in einem anderen raum, am nächsten tag waren schritte drauf)- setzt schrittzähler plötzlich mitten am tag auf null zurück (tagesschrittzahl ohne auswertung nicht ersichtlich)für dieses teil kann für diesen preis keine kaufempfehlung ausgesprochen werden, jeder cent ist dafür zu viel.

Kommentare sind geschlossen.