Fitbit Unisex Jugend Ace 2 Aktivitätstracker : Im Grunde eine gute Uhr mit Potenzial

Rein theoretisch ist es eine tolle uhr. Sie zeichnet schritte auf, aktivitäten ab 10 minuten,es wird grob der schlaf aufgezeichnet, d. Man kann nicht sehen in welcher stunde das kind wach war,man sieht nur eine angabe das das kind wach war. Man kann schlaf ziele einstellen, man kann virtuelle reisen einstellen. Ich beginne eine virtuelle reise und muss 35. 000 schritte laufen zum beispiel und bei den jeweiligen etappen werden mir fotos angezeigt aber nur in der app der eltern. Ein großer nachteil wie ich finde ist, dass ich die kinder sich nicht mit anderen kindern verbinden können.

Passend für kinder, sind sehr zufrieden.

Unsere kinder (zwillinge, 8 jahre, bub + mädchen) haben sich sehnsüchtig eine “fitnessuhr” gewünscht. Für uns war es wichtig, dass keine herzschlagmessung und kein kalorienzähler enthalten ist, der tracker robust ist und ein kindgerechtes Äusseres hat. In frage kamen der garmin vivofit jr. Beide kinder fanden den garmin zu kindlich, so ist es also der fitbit geworden. Die geräte wurden pünktlich geliefert und die freude war gross. Das einrichten am tablet ging wunderbar einfach. Dass ich selbst kein fitbit gerät besitze war kein problem, ich konnte dennoch für mich ein account (halt ohne verknüpftes gerät) erstellen und danach die beiden kinderaccounts. Nun zum tracker selbst: er ist gut verarbeitet, robust und sieht gut aus.

Mein sohn 9 jahre alt wollte eine uhr mit schrittzähler also machte ich mich auf die suche. Mir war wichtig das sie keinen schnickschnack nebenbei enthalten sollte wo er abgelenkt werden kann. Diese uhr haben wir noch vor der veröffentlichung bestellt und pünktlich dann auch erhalten. Das armband ist bis jetzt sehr robust. Prima auch das es zum wechseln ist. Es stinkt auch nicht oder färbt ab. Das ladekabel ist relativ kurz aber für uns ausreichend. Die akkulaufzeit ist beeindruckend lange und wenn man möchte kann man sie ja zwischendurch dranhängen. Die ladezeit ist recht flott. Mein sohn ist absolut begeistert von ihr.

  • Im Grunde eine gute Uhr mit Potenzial
  • Top
  • Sehr zu empfehlen für Kinder

Fitbit Unisex Jugend Ace 2 Aktivitätstracker, Einheitsgröße

  • Mit dem Tracking ihrer Schritte und aktiver Minuten macht den Kids Springen, Laufen, Fangen spielen noch mehr Spaß und sie legen so den Grundstein für ein aktives Leben als Erwachsene.
  • Kinder verdienen sich virtuelle Abzeichen und Zielfeiern auf dem Display, wenn sie ihre Ziele erreichen.
  • Ob ein Tag am Strand, Poolparty oder verschüttete Cola – Fitbit Ace 2 ist wasserfest und macht alles mit.*
  • Mit der Akkulaufzeit von bis zu 4+ Tagen ist Fitbit Ace 2 lange einsatzbereit und man muss nicht ständig ans Aufladen denken.
  • Kopple Fitbit Ace 2 mit einem Kinderkonto, um auf die sichere Kinderansicht zuzugreifen.

Sehr zu empfehlen als kinderuhr. Unsere tochter (6 jahre) hat sie bekommen und sie ist uns immer um tausende schritte voraus. Es spornt sie an zu laufen und es bereitet ihr viel spaß. Wir besitzen selbst als eltern eine ionic und eine charge 3. Im familien konto hat man einen super Überblick über schritte, aktive minuten, schlafaufzeichnung. Sehr gut ist, daß die uhr wasserdicht ist, dies wurde gleich am 3. Auch der akku hält war versprochen wurde, bei uns 5-6 tage.

Eine tolle uhr für die kinder. . Mein sohn ist total begeistert. Total leicht angenehm zu tragen robust und wasserfest.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Fitbit Unisex Jugend Ace 2 Aktivitätstracker, Einheitsgröße
Rating
4.6 of 5 stars, based on 9 reviews
Ein Kommentar
  1. Rezension bezieht sich auf : Fitbit Unisex Jugend Ace 2 Aktivitätstracker, Einheitsgröße

    Die fitbit konnte leicht eingerichtet und bedient werden. Allerdings ist sie zum schwimmen nicht geiegnet. Meine tochter hat beim baden im see die fitbit verloren, da sie aus dem eng anliegenden armband rausgefallen ist. Bei einer fitbit für kinder kann man wohl erwarten, dass diese bei aktivität nicht einfach rausfällt.
    1. Die fitbit konnte leicht eingerichtet und bedient werden. Allerdings ist sie zum schwimmen nicht geiegnet. Meine tochter hat beim baden im see die fitbit verloren, da sie aus dem eng anliegenden armband rausgefallen ist. Bei einer fitbit für kinder kann man wohl erwarten, dass diese bei aktivität nicht einfach rausfällt.

Kommentare sind geschlossen.