TomTom Runner 2 Cardio GPS Uhr Test- super Sportbegleiter

Ich nutze die uhr regelmäßig (alle zwei tage) und bin zufrieden. Die auswertungen und anzeigen sind für mich völlig ausreichend. Web-anwendung dazu ist auch ordentlich gemacht und lässt alle möglichen zusammenfassungen, trends,. Updates gibt’s regelmäßig und werden ohne probleme aufgespielt. Die akku-laufzeit ist gut, ich lade nach ca. 35 km nach, wenn ich nicht das beleuchtete display nutze. Einen stern weniger, weil die uhr häufig mehr als eine minute braucht, um die position zu bestimmen. Obwohl volles signal vorhanden ist und die uhr angeblich vor dem laufen weiß, wo sie ist und zügig die position bestimmen können soll.

Nämlich während des laufens, fahrens oder sonst was, die pulsfrequenz anzeigen. Wer sich selbst monats- oder jahreslisten schreiben will über seine größten erfolge, der sollte zu höherpreisigen modellen greifen. Wer nur zuverlässig und ohne brustgurt wissen will, ob er im aeroben oder anaeroben bereich unterwegs und wie weit er gelaufen ist, ist die uhr genau das richtige. 10 stunden, zumindest ist das die längste zeit in der die uhr nonstop im einsatz war. Ich habe die uhr jetzt seit ca. Drei monaten und habe sie ca. 30x getragen und sie sieht immer noch wie neu aus. Bei der länge des bandes sollte man tatsächlich auf den umfang des handgelenks achten, da die uhr festsitzen muss, damit sie den puls zuverlässig misst.

Seit einigen wochen habe ich die tomtom runner 2 cardio im gebrauch. Ich finde sie toll, dennoch gibt’s für mich ein manko, weswegen ich keine 5⭐️ vergebe. Doch erst einmal etwas allgemeines:sie kann für laufen, fahrradfahren, schwimmen, laufband, studio, indoor-rad, freestyle und als stoppuhr gebraucht werden. Auch schrittzähler, pulsmessung am handgelenk und schlafdauer werden registriert. Auch einen externen bluetooth-brustgurt kann man statt der pulsmessung am handgelenk nutzen. Die synchronisation mit pc und der app klappt super. Man braucht die app nur zu öffnen und schon synchronisiert es sich von alleine. Auch die bedienung der uhr klappt super. Da war ich bei meinen uralt-pulsuhren mit etlichen knöpfen schon deutlich hilfloser. Die batterie hält bei mir 2-3 tage, wenn ich denn in der zeit keinen sport mache und alle tracker ausschalte.

Die uhr ist seit oktober mein treuer sportbegleiter. Sowohl beim laufen, rad fahren, als auch im fitnessstudio. Neben diesen drei auswahlmöglichkeiten gibt es noch weitere bzw. Beim laufen und rad fahren gibt es die möglichkeit zwischen indoor und outdoor auszuwählen. Installation und einrichtung der uhr klappt ohne große komplikationen über den computer. Die handhabung mit der navigationstaste und die menüführung bedarf einiger minuten einarbeitung, ist anschließend aber auch kein problem mehr. Das display ist aus glas, also nicht ganz bruchsicher. Allerdings ist mir die uhr auch schonmal runter gefallen bzw. Bin ich mal “angeeckt” – das display ist noch ganz. Also kann von einer gewissen robustheit ausgegangen werden.

Diese uhr hat sich meine frau ausgesucht, die besonders wert auf ein gutes preis / leistungsverhältnis legt und ein ansprechenden design. Die rezession nachstehend ist von ihr. Ich birgit, bin 55 jahre alt und mache lauftraining seit mehr als 40 jahren. Kann also auf ein langes leben in joggingschuhen, am anfang eher turnschuhen zurück blicken. Ich habe schon einige viel günstigere sportuhren benutzt, suchte nun aber eine mit gps und pulsmesser am handgelenk. Ausschlaggebend für die tomtom runner 2 cardio in blau / lila war die hübsche farbkombination, das gefällige display, die armbandlänge in “s” und der preis und auch der name. Eines vorweg, ich gebe sie nicht mehr herwas gefällt mir:- die uhr kommt in einer schönen verpackung und sticht einen direkt ins auge. – die uhr ist einfach schön, richtig schön.- sie riecht nicht nach weichmachern oder Ähnliches.

Nachdem ich bereits verschiedenste uhren verwendet habe, kam ich eher zufällig zur tomtom runner 2. Ich war am anfang eher verwirrt ob der vielen funktionen, die man erst entdecken muss. Das handbüchlein half mir dabei nicht so viel, wie learning-by-doing. Das erste mal mit dem iphone bzw. Dem laptop gekoppelt und die app heruntergeladen, entfaltete die uhr ihr potenzial erst voll. Ich war begeistert, wie ich die gelaufene strecke auf der karte mit all den daten (geschwindigkeit, puls, höhenmeter, etc. Die akkuzeit ist vollkommen ausreichend, man muss ja ohnehin die uhr alle paar tage an den laptop hängen oder mit dem smartphone via bluetooth koppeln, um den speicher zu leeren und die daten zu übertragen. Dabei wird diese ja auch gleichzeitig geladen. Mir ist es nie passiert, dass ich zu wenig akku gehabt hätte.

Ich habe ursprünglich einen gps-tracker gesucht, bin dann aber darauf gestoßen, dass tomtom verschiedene varianten von uhren anbietet. Nach insgesamt 5 unterschiedlichen typen (mit brustgurt, ohne gps, mit gps aber ohne pulsmessung, mit pulsmessung aber nur für’s laufen. ) habe ich nun die für mich passende gefunden. Mit laufen, rad fahren, indoor rad, schwimmen, laufband, studio und freestyle sind so ziemlich alle meine aktivitäten abgedeckt. Die pulsmessung ist integriert und man benötigt keinen zusätzlichen/vervigen brustgurt. Die bedienung ist selbsterklärend und gut strukturiert. Einzig die suche nach gps-satelliten dauert etwas lang (manchmal ein gute minute). Die verbindung zum handy klappte im 2. Anlauf und die aktualisierung beim verbinden mit dem pc hat sich beim ersten versuch auch aufgehangen aber der 2.

Nach einigen jahren laufens ohne uhr und pulsmesser suchte ich ein einfaches gerät, welches sowohl strecke als auch puls anzeigt und loggt. Ich wollte dabei keinen brustgurt tragen. Die runner 2 cardio bietet beides mit einigen zusatzfunktionen wie z. Wahl der sportart, einige statistik usw. Nach dem auspacken und anschluss ans laptop war das teil schnell eingerichtet. Eine detaillierte anleitung fehlt jedoch, auch im netz findet man keine gescheite anleitung, mit trial and error kommt man aber gut zurecht. Der erste lauf war auch sehr einfach mit der uhr, alle parameter wurden korrekt geloggt und über die app mysport von tomtom aufs handy übertragen. Die bluetooth verbindung jedoch reißt immer noch wieder ab, eine automatische verbindung und Übertragung der neuen daten klappt meist nur durch erneutes aktivieren der snycronisation. Über die app hat man sehr viele infos wie pace, durchschnitte aller daten.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Geben gerne 5 Sterne !! Eine richtig gute und schöne Uhr.
  • super Sportbegleiter
  • Tut das, was sie soll

Nachteile

  • Mehrere Mängel -> Nach 2.5 Jahre total kaputt
  • Pulsuhr mit Schwächen
  • Einfach Schrott – nach 6 Monaten

Ich habe mir diesen tomtom runner gekauft da ich meine tägliche bewegung überwachen wollte. Als büroangestellte sitzt man doch viel zu viel und viel bewegung vom drucken und kaffee holen hat man auch nicht ;pdie cardio uhr ist optisch wirklich sehr schööön. Darum habe ich auch den teuren preis in kauf genommen obwohl ich diese ja “nur” zur Überwachung meiner täglichen schritte wollte. Leider lies sich der knopf um in die einzelnen funktionen zu kommen nur sehr schwer drücken, so schwer drücken, dass mir der daumen weh tat. Auf grund dessen ging die uhr zurück. Was mich auch noch gestört hat, dass die uhr beim zähneputzen schritte vergeben hat. Das mag vielleicht gut sein wenn man schummeln möchte, aber wer schummelt sich schon gerne selber an?naja, dieses manko haben aber eine menge tracker. Inzwischen hab ich mir einen anderen tracker geholt.

Habe die uhr nun seit einem monat im gebrauch. Hatte mir vorher das nachfolgemodell tomtom runner / spark 3 bestellt. Da sich dieses modell lediglich dadurch vom vorgänger unterscheidet, dass es eine zusätzliche routenfunktion hatte, ging diese aber zurück. Technisch sind die uhren identisch. Für knapp die hälfte wurde es dann die tomtom runner 2. Sofern quick gps aktuell ist (durch synchronisation am pc oder telefon, dann hat man 3 tage quick gps), dauert das finden eines gps signals maximal 5 sekunden. Ohne quick gps dauert es dann schonmal 5 minuten. Die uhr habe ich jetzt ausgiebig auf den azoren beim wandern getestet. Die aufzeichnung von gps war sehr genau und auch die aufzeichnung des puls erschien plausibel. Auch kleinere schlenker oder serpentinen wurden aufgezeichnet.

Heute konnte ich meine nagelneue tomtom runner 2 cardio zum ersten mal bei einem 12 km lauf testen. Hier meine eindrücke die bedienung der uhr über das betätigungskreuz funktioniert sehr gut, der druckpunkt ist hierbei angenehm straff. Die menus sind übersichtlich und intuitiv bedienbar. Die anbindung an den pc (win10) klappte auf anhieb und ein erstes update wurde zügig heruntergeladen. Dann ging es ans joggen: pulsfrequenzsensor eingeschaltet und aktivität gestartet. Bereits nach gefühlten 100m signalisierte eine kurze vibration, dass puls und gps synchronisiert waren. Während des laufes ließ sich das display gut ablesen. Die verschiedenen informationen wie zb,geschwindigkeitdistanzpulskalorienverbrauchzeitließen sich durch kurzes drücken des kreuzes vertikal durchscrollenda ich die strecke genau kenne, ahnte ich schon, das die angezeigten werte sehr genau waren. Anschließend, bei der auswertung am pc wurde dies mehr als bestätigt. Alle daten superexakt – entfernung, geschwindigkeiten, die wegkoordinaten auf der karte, die höhenmeter.

Zur lieferung, verpackung und generell zur gesamten kaufabwicklung kann man echt nichts sagen, hat alles wunderbar funktioniert. Die uhr macht einen guten eindruck und scheint recht massiv. Zum anfang sollte man die software der uhr aktualisieren, dafür braucht man ein programm für den pc, welches sich nicht runterladen lies. Als der download nach 2 tagen dann doch vollendete konnte ich die uhr per mitgeliefertem kabel aktualisieren. Die synchronisation mit dem smartphone hat ebenfalls nicht funktioniert. Die app dafür gibt es kostenlos. Die uhr hat beim durchzappen des menüs hänger, so das man teilweise bis zu 10-15 sekunden warten muss, und das nicht mal während des laufens sondern im „ruhemodus“. Für knapp 200€ für mich nicht akzeptabel. Schade :/vielleicht lässt sich das ja softwaretechnisch noch verbessern oder beheben.

Besten Tomtom Runner 2 Cardio GPS Uhr Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Tomtom Runner 2 Cardio GPS Uhr
Rating
4.8 of 5 stars, based on 18 reviews
Ein Kommentar
  1. Rezension bezieht sich auf : Tomtom Runner 2 Cardio GPS Uhr

    Die uhr hat meinen wünschen entsprochen und die geforderten funktionen angeboten. Einstellen der funktionen verbinden mit dem internet usw. Gingen reibungslos und ohne probleme. 1 1/2 jahr der akku verabschiedet, sodass die uhr nur noch im normalen betrieb einen tag lief. Die angebotene gewährleistung von 2 jahren wurde abgelehnt. Die funktionen der uhr sind gut für mich gewesen, die haltbarkeit leider nicht. 2019nach einem gedankenaustausch mit dem serviceberater von tomtom wurde mir eine neue uhr zugeschickt. Ich denke, das ist fair gewesen und entspricht dem gedanken einer seriösen firma.
    1. Die uhr hat meinen wünschen entsprochen und die geforderten funktionen angeboten. Einstellen der funktionen verbinden mit dem internet usw. Gingen reibungslos und ohne probleme. 1 1/2 jahr der akku verabschiedet, sodass die uhr nur noch im normalen betrieb einen tag lief. Die angebotene gewährleistung von 2 jahren wurde abgelehnt. Die funktionen der uhr sind gut für mich gewesen, die haltbarkeit leider nicht. 2019nach einem gedankenaustausch mit dem serviceberater von tomtom wurde mir eine neue uhr zugeschickt. Ich denke, das ist fair gewesen und entspricht dem gedanken einer seriösen firma.
      1. Ich trage die uhr 5 tage die woche. Zum ausdauersport ohne große tempowechsel ist sie gut geeignet. Zu beginn benötigt sie 1-2 minuten ehe sie gps gefunden hat. Zudem zeigt sie anfangs häufig einen zu hohen puls an, was sich im laufe der sporteinheit aber reguliert. Ich hoffe dies wird durch die softwareaktualisierungen noch behoben. Ein großes manko ist für mich, das die armbänder nicht robust sind. Nach etwa 6-10 monaten reißen die original-silikonarmbänder bei mir. Unterschiedliche verschlussarten habe ich ausprobiert, auch 2 verschiedene farben. Das kerngehäuse der uhr ist dagegen sehr stabil, sollte aber trotzdem mit einer schutzfolie versehen werden.
  2. Ich trage die uhr 5 tage die woche. Zum ausdauersport ohne große tempowechsel ist sie gut geeignet. Zu beginn benötigt sie 1-2 minuten ehe sie gps gefunden hat. Zudem zeigt sie anfangs häufig einen zu hohen puls an, was sich im laufe der sporteinheit aber reguliert. Ich hoffe dies wird durch die softwareaktualisierungen noch behoben. Ein großes manko ist für mich, das die armbänder nicht robust sind. Nach etwa 6-10 monaten reißen die original-silikonarmbänder bei mir. Unterschiedliche verschlussarten habe ich ausprobiert, auch 2 verschiedene farben. Das kerngehäuse der uhr ist dagegen sehr stabil, sollte aber trotzdem mit einer schutzfolie versehen werden.
    1. Der funktionsumfang der uhr ist ausreichend um standartsportarten wie laufen oder radfahren zu betreiben. Das auswertungstool lädt natürlich alle daten brav online hoch – aber das tun sie mittlerweile sowieso fast alle. Insgesamt bin ich zufrieden, würde sie aber nicht nochmal kaufen. Pro:* gutes gefühl am handgelenk – sitzt fest ohne zu stören* snyc mit strava möglichcontra:* armband geht oft kaputt, und es passt nur das entsprechende armband von tomtom drauf. * keine akku-anzeige wenn nicht im aktivitätsmodus* braucht manchmal lange um gps-signal zu findenneutral:* funktionsumfang ist okay* software reicht zur auswertung aller gängigen statistiken.
      1. Der funktionsumfang der uhr ist ausreichend um standartsportarten wie laufen oder radfahren zu betreiben. Das auswertungstool lädt natürlich alle daten brav online hoch – aber das tun sie mittlerweile sowieso fast alle. Insgesamt bin ich zufrieden, würde sie aber nicht nochmal kaufen. Pro:* gutes gefühl am handgelenk – sitzt fest ohne zu stören* snyc mit strava möglichcontra:* armband geht oft kaputt, und es passt nur das entsprechende armband von tomtom drauf. * keine akku-anzeige wenn nicht im aktivitätsmodus* braucht manchmal lange um gps-signal zu findenneutral:* funktionsumfang ist okay* software reicht zur auswertung aller gängigen statistiken.
  3. Rezension bezieht sich auf : Tomtom Runner 2 Cardio GPS Uhr

    Da ich diese uhr als marathonläufer im training und wettkampf ständig im einsatz habe, muss ich mich sehr genau darauf verlassen können. Akku und gps-messung sind bei solchen distanzen unzuverlässig und folglich das ende eines motivierten läufers. Das produkt überzeugt für diesen preis nicht. Schön als modisches zubehör und für hobbyläufer, nicht für trainierende marathonies.
  4. Rezension bezieht sich auf : Tomtom Runner 2 Cardio GPS Uhr

    Da ich diese uhr als marathonläufer im training und wettkampf ständig im einsatz habe, muss ich mich sehr genau darauf verlassen können. Akku und gps-messung sind bei solchen distanzen unzuverlässig und folglich das ende eines motivierten läufers. Das produkt überzeugt für diesen preis nicht. Schön als modisches zubehör und für hobbyläufer, nicht für trainierende marathonies.
    1. Das armband (siehe bild) ist im 2-ten jahr an verschiedenen stellen gebrochen. Offensichtlich dürfte hier ein materialfehler vorliegen. Kommentar von tomtom: ersatzarmband kaufen. An der Überbeanspruchung kann es nicht liegen, da ich die uhr nur zum radfahren und am hometrainer benutze. Meine alten sportuhren von polar und sigma sehen noch nach jahren wie neu aus. Die clipskontakte für die batterieladung haben sich durch das einschieben schon gewaltig abgenützt. Irgendwann werde ich nicht mehr laden können. Somit werde ich mich von der sportuhr, die nicht billig ist, trennen und nach einer alternative suchen. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mir mit sicherheit eine andere uhr gekauft.
  5. Rezension bezieht sich auf : Tomtom Runner 2 Cardio GPS Uhr

    Das armband (siehe bild) ist im 2-ten jahr an verschiedenen stellen gebrochen. Offensichtlich dürfte hier ein materialfehler vorliegen. Kommentar von tomtom: ersatzarmband kaufen. An der Überbeanspruchung kann es nicht liegen, da ich die uhr nur zum radfahren und am hometrainer benutze. Meine alten sportuhren von polar und sigma sehen noch nach jahren wie neu aus. Die clipskontakte für die batterieladung haben sich durch das einschieben schon gewaltig abgenützt. Irgendwann werde ich nicht mehr laden können. Somit werde ich mich von der sportuhr, die nicht billig ist, trennen und nach einer alternative suchen. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mir mit sicherheit eine andere uhr gekauft.
    1. . Dass tomtom sich entschieden hat, nicht mehr in den makt derwearables zu investierenendlich hatte ich eine laufuhr gefunden, die nicht wie die laufuhren anderermitbewerber einfach nicht mehr funktionieren, nicht wasserbeständig sind,nicht geupdatet werden und, und. Die runner 2 cardio ist nun seit einem jahr ununterbrochen in betrieb. Ich nutze siepro woche für ca. 40-50 km dauerlaufen, dazu kommen noch einige kilometermit dem fahrrad hinzu. Die streckenmessung und die pulsmessung sind zuverlässig- mit den zulässigen toleranzen (brustgurt für die herzmessung ist aufgrund dertechnik genauer) -. Der einzige kritikpunkt, der aber wohl nicht mehr behoben wird, ist dasnicht immer funktionierende pairing zwischen dem androiden und derrunner 2. Dafür überzeugt die tomtom seite / app mit guten auswerte-möglichkeiten und einer übersichtlichen darstellung.
  6. Rezension bezieht sich auf : Tomtom Runner 2 Cardio GPS Uhr

    . Dass tomtom sich entschieden hat, nicht mehr in den makt derwearables zu investierenendlich hatte ich eine laufuhr gefunden, die nicht wie die laufuhren anderermitbewerber einfach nicht mehr funktionieren, nicht wasserbeständig sind,nicht geupdatet werden und, und. Die runner 2 cardio ist nun seit einem jahr ununterbrochen in betrieb. Ich nutze siepro woche für ca. 40-50 km dauerlaufen, dazu kommen noch einige kilometermit dem fahrrad hinzu. Die streckenmessung und die pulsmessung sind zuverlässig- mit den zulässigen toleranzen (brustgurt für die herzmessung ist aufgrund dertechnik genauer) -. Der einzige kritikpunkt, der aber wohl nicht mehr behoben wird, ist dasnicht immer funktionierende pairing zwischen dem androiden und derrunner 2. Dafür überzeugt die tomtom seite / app mit guten auswerte-möglichkeiten und einer übersichtlichen darstellung.
    1. Soweit bin ich zufrieden mit der uhr. Leider ist sie sehr schnell leer und man muss ständig dran denken sie aufzuladen. Bei der gps erfassung finde ich sie ebenfalls etwas arg langsam bis sie mal ein signal empfängt und man los legen kann. Die datenauswertung ist in ordnung, nur mit anderen apps nicht kompatiebel. So ansich hab ich die uhr nun und ist in ordnung, wieder würde ich sie mir nicht kaufen.
  7. Rezension bezieht sich auf : Tomtom Runner 2 Cardio GPS Uhr

    Soweit bin ich zufrieden mit der uhr. Leider ist sie sehr schnell leer und man muss ständig dran denken sie aufzuladen. Bei der gps erfassung finde ich sie ebenfalls etwas arg langsam bis sie mal ein signal empfängt und man los legen kann. Die datenauswertung ist in ordnung, nur mit anderen apps nicht kompatiebel. So ansich hab ich die uhr nun und ist in ordnung, wieder würde ich sie mir nicht kaufen.
  8. Rezension bezieht sich auf : Tomtom Runner 2 Cardio GPS Uhr

    Wie auch den anderen rezensionen entnommen werden kann, ist die uhr an sich in ordnung. Das beigelegte armband und auch wechselarmbänder von tomtom sind jedoch so, schlecht, dass ich diese uhr nicht empfehlen würden. Sowohl das beigelegte wie auch ein nachgekauftes wechselarmband sind in wenigen monaten kaputt gegangen. Dabei hat es zumindest im meinem fall keinen großen unterschied gemacht, ob ich du uhr täglich trage oder nur noch zum sport benutze.
    1. Wie auch den anderen rezensionen entnommen werden kann, ist die uhr an sich in ordnung. Das beigelegte armband und auch wechselarmbänder von tomtom sind jedoch so, schlecht, dass ich diese uhr nicht empfehlen würden. Sowohl das beigelegte wie auch ein nachgekauftes wechselarmband sind in wenigen monaten kaputt gegangen. Dabei hat es zumindest im meinem fall keinen großen unterschied gemacht, ob ich du uhr täglich trage oder nur noch zum sport benutze.

Kommentare sind geschlossen.